h1

fragen

13. Mai 2010

darf man einen (traum)job, oder zumindest einen job auf den man lange hingearbeitet hat und den man grundsätzlich gern machen würde ablehnen weil
a) die bedingungen eher schlecht sind, und
b) der zeitpunkt gerade total blöd ist

?

werde ich mich mein leben lang ärgern wenn ichs nicht mache? werde ich kreuzunglücklich wenn ichs mache?

warum muss das scheissleben so scheisskompliziert sein?

f***!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: