h1

arbeiten

30. Mai 2010

die arbeit am eigenen selbst. sich ausprobieren. froh sein dinge nicht gemacht zu haben — andererseits wissen, dass es besser ist etwas zu bereuen, das man gemacht hat als etwas das man nicht gemacht hat (© butthole surfers).
dinge machen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: